Neuauflage des Guide to German Medtech Companies 2018

Nach dem großen Erfolg der 2017er Edition wird pünktlich zur Arab Health 2018 die neue Auflage des „Guides to German Medtech Companies“ nach dem bewährten Prinzip erscheinen.

Inhaltlich wird die gesamte Bandbreite und Wertschöpfungskette medizintechnischer Produkte und Gesundheitsdienstleistungen abgedeckt. Gemeinsam mit unseren Partnern sorgen wir für eine globale Verteilung auf internationalen Veranstaltungen, Kongressen und Messen der Gesundheitswirtschaft. Durch unseren Premium-Logistikpartner UPS wird die internationale Auslieferung sichergestellt.

Eckdaten
Erscheinungstermin: 29. Januar 2018
Anzeigenschluss: 30. November 2017
Auflage: 12.000 Expl.

Preis 2-seitiges Firmenprofil
1.860 EUR zzgl. MwSt. (inkl. sämtlicher Layout-Arbeiten und bis zu 100 Belegexemplaren)

Vorzugspreis
Wiederholer sowie Mitgliedsunternehmen unserer Kooperationspartner BVMed, Medical Mountains, SPECTARIS, Innovative Medizin.NRW , Life Science Nord, Medical Valley EMN, Forum MedTech Pharma erhalten 20% Rabatt auf den Teilnahmepreis.

Kontakt
Marco Fegers
Tel. +49 (0) 30 26 49 21 56
m.fegers@biocom.de

(Quelle: Biocom AG)

Weitere Informationen und Anmeldung
 
 

Neuigkeiten



Workshop "Ein Herz für NRW": Potenziale für Unternehmen im Bereich biohybride Medizinsysteme erschließen
Life Science Center Düsseldorf, 27. August 2018 ...mehr

Klinische Bewertung medizinischer Software
21. August 2018 in Frankfurt ...mehr

Workshop: Klinische Studien (nicht nur) für Start-ups
13. September 2018 in Aachen ...mehr

8. NRW Nano-Konferenz: Innovations in Materials and Applications
21. und 22. November 2018 in Dortmund ...mehr


Rückkehr nach Nordrhein-Westfalen: Land fördert exzellenten Forschungsnachwuchs mit 3,75 Millionen Euro
Drei junge Spitzenwissenschaftler aus der Schweiz, Kanada und England forschen künftig in Nordrhein-Westfalen ...mehr

10 Millionen Euro für den Nachwuchs in der Krebsforschung
Deutsche Krebshilfe richtet „Mildred-Scheel-Nachwuchszentrum“ am CIO Köln Bonn ein ...mehr

Landesregierung legt Entwurf der Strategie für das digitale Nordrhein-Westfalen vor
Strategie bindet Zukunftsthemen wie künstliche Intelligenz, autonomes Fahren und Blockchain-Technologie ein ...mehr

Förderwettbewerb „START-UP-Hochschul-Ausgründungen“ geht in die siebte Runde
Bewerbungsschluss ist der 31. August 2018 ...mehr

Digitale Unterstützung für Pflegende: TK launcht Pflege-Coach
Digitaler Pflegekurs ...mehr

Leitmarktwettbewerb LifeSciences.NRW: Land fördert zwölf Forschungsprojekte mit 19 Millionen Euro
Digitalisierung nutzen für neue Ideen in der Gesundheitsforschung ...mehr


Förderung von Zuwendungen für Juniorverbünde in der Systemmedizin
Einreichungsfrist: 09.10.2018 ...mehr

Projektaufruf Forschungsinfrastrukturen.NRW
Einreichungen möglich bis zum 28.09.2018 ...mehr

Förderung von Zuwendungen für "Systemmedizinische Forschungsverbünde"
Einreichungsfrist: 26.09.2018 ...mehr

Klinischer Nutzen von Big Data Anwendungen für die Versorgung von Patientinnen und Patienten
Einreichungsfrist: 10.09.2018 ...mehr

Förderung von Zuwendungen für Demonstratoren zur Individualisierten Medizin
Einreichungsfrist: 15.08.2018 ...mehr